essen & trinken

 

Wir sind die Gastgeber - Zum table d´hôte gibt es ein festes Menü mit 3-4 Gängen. Spezielle Wünsche lassen sich natürlich berücksichtigen, ein "à la carte" ist allerdings nicht vorgesehen. Wir legen generell Wert auf ein "ehrliches" Essen, welches nicht Bio sein muss und auf Zutaten und Produkte, die bereits unsere Grossmütter gekannt haben könnten. Wir benutzen selbstverständlich keinerlei Convenience - oder Instantprodukte.

 

Teile des Menüs sind immer vegetarisch und auf Wunsch kann auch ein rein vegetarisches Menü für alle gekocht werden. Hummer, Kaviar & Co wird es bei uns nur auf sehr speziellen Wunsch geben, da wir es uns einfach wünschen. Auf Tiere, die erst bei der Zubereitung oder beim Essen getötet werden, verzichten wir generell.

Gerne kommen natürlich venifizerte Weine auf den Tisch, weil Sie schmecken und handwerklich hergestellt sind - nicht weil sie Bio sind. Wir haben unter anderen in vins-vivants.de einen herausragenden Lieferanten gefunden. Zum Wohl !

Sie sind der Gastgeber - gerne bieten wir Ihnen an, den table d´hôte kurzerhand zu Ihnen zu verlegen. Dann kochen wir bei Ihnen, mit Ihnen für soviele Gäste, wie Platz finden. Gerne unterstützen wir Sie dann bei der Getränkeauswahl und stellen Ihnen die Weine auch in Kommission zur Verfügung.

Den table d`Anderswo würde man als Catering beschreiben.

Leider werden Speisen, die lange warm gehalten werden, nicht besser. Wohingegen kalte Speisen gar nicht lange genug kalt gehalten werden können, um gut zu bleiben  - der Buffet-Horror schlechthin. Wir versuchen also sicher zustellen, daß das Essen nicht lange steht und beschränken uns deshalb auf einen Service mit bis zu 30 Personen.

 

Beratend stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, sollten Sie ein grösseres Fest feiern, ob Hochzeit, Beförderung oder der Untersuchungsauschuss. Eine professionelle Expertise können wir Ihnen bei der Verwendung von Audio/visuellen Medien geben, bei der Lichtgestaltung, der Beschallung oder eines erweiterten Dekorationsbaus. 

 

Tanzen können wir leider nicht.

NEUE TERMINE gibt es wieder in 2018. Dann in neuem Look und anderem Konzept !

 

 

 

Die Kosten

Das Menü setzt sich aus Vorspeisen, Hauptgerichten, dem Dessert und/oder einer Rohmilch Käseplatte zusammen. Es kostet inklusive Wasser und Brot und aller begleitenden Getränke zwischn 60 und 70 Euro pro Person.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Table d`hote Boris Fromageot